Ihre Karriere bei Hügli

Schön, dass wir uns persönlich kennenlernen

Ihre Bewerbung hat uns überzeugt:
Jetzt möchten wir Sie gerne persönlich kennenlernen und mehr über Sie, Ihren bisherigen Werdegang und die Beweggründe Ihrer Bewerbung erfahren. Für Sie ist das Vorstellungsgespräch die Gelegenheit, sich ein genaues Bild von unserem Unternehmen und der Sie interessierenden Tätigkeit zu machen. 


Nehmen Sie sich für die Vorbereitung auf das Gespräch genügend Zeit. Folgende Punkte sollen Ihnen dabei helfen.


Im Gespräch haben Sie die Möglichkeit, den ersten positiven Eindruck nachhaltig zu bestätigen – und uns zu zeigen, dass Sie fachlich und persönlich die geeignete Kandidatin bzw. der geeignete Kandidat für die offene Stelle sind. 

Darüber hinaus beantworten wir Ihre Fragen, z. B. zum Unternehmen, Ihren Perspektiven und weiteren für Sie wichtigen Themen.

Sie sollten Fragen beantworten können zu…

  • Ihrem Lebenslauf (auch zu möglichen erklärungsbedürftigen Phasen).
  • Ihren Stärken und Schwächen.
  • den Gründen Ihrer Bewerbung.

Informieren Sie sich über Hügli umfassend, damit Sie mögliche Fragen auch beantworten können. Überlegen Sie sich auch, welche Fragen Sie uns stellen möchten.

Sie haben sich für eine bestimmte Tätigkeit in unserem Unternehmen beworben. Mit Ihrem freundlichen, ehrlichen, rundum stimmigen Auftreten unterstreichen Sie, dass Sie dafür hervorragend geeignet sind. 

Dazu gehören auch Kleidung und Schuhe sowie Schmuck und Make-up. Gleiches gilt für Ihr Verhalten während des Vorstellungsgesprächs.

In der Regel läuft das Gespräch wie folgt ab:

  • Begrüßung und Einleitung
  • Ihre Präsentation als Bewerber (max. 5 Min.) und Unternehmensvorstellung
  • Fragen zu Ihren fachlichen und persönlichen Fähigkeiten
  • Ihre Fragen an uns am Ende des Vorstellungsgesprächs 
  • Je nach der zu besetzenden Position ist ein Bewerbertag möglich. Dieser besteht aus verschiedenen Übungen, um uns ein umfassendes Bild von Ihnen machen zu können. Gemeinsam mit anderen Bewerbern werden Sie während den Übungen von Unternehmensvertretern beobachtet und bewertet.

Es ist normal, dass Sie etwas nervös sind. Ihre Gesprächspartner wissen das und gehen entsprechend auf Sie ein.

  • Wichtig ist, dass Sie offen und authentisch sind.
  • Sprechen Sie ruhig, klar und deutlich.
  • Vermeiden Sie dabei eine übertriebene Gestik.
  • Halten Sie Blickkontakt mit Ihren Gesprächspartnern.
  • Achten Sie auf eine entspannte, aber nicht lässige Sitzhaltung. 

Am Ende des Gesprächs haben Sie noch Gelegenheit, all das zu fragen, was Sie von uns gerne wissen möchten. Außerdem freuen wir uns über Ihre spontane Rückmeldung auf das Gespräch. Wir stimmen uns mit Ihnen noch über die nächsten Schritte ab – und verabschieden uns dann.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen für Ihr Vorstellungsgespräch viel Erfolg!