Gastronomie & Hotels

In der Gastronomie...

...geht es um Kreativität und Abwechslungsreichtum

Darum, sich vom Mitbewerber abzugrenzen. Den Gästen ein besonderes Erlebnis zu bieten und nicht zuletzt, Geld zu verdienen.

Dabei unterstützen wir Sie. Mit unserem Gastronomiekonzept „Gusto“ bieten wir Ihnen Produkte und zusätzliche Dienstleistungen von der Verkaufshilfe bis zum Marketingkonzept.


Gusto - Das Hügli Gastronomie-Kundenmagazin

NEU: Ausgabe Sommer 2017

  • Gastronomie-Portrait - Philipp Glauser, World Barbecue Team Switzerland
  • BBQ FIRST - Das Barbecue-Konzept für jede Küche
  • Rezepte App - analog
  • Antipasti - Auftakt für grosssen Genuss
  • Kalkulation - Baustein zu Ihrem Erfolg - Die Gastro Piraten berichten
  • Das neue BBQ-Non-Food-Sortiment
  • Ausblick auf die Herbstsaison

 

 

Gastro-Portrait...

...zu Besuch bei Kollegen

Hier finden Sie regelmäßig Beispiele für erfolgreiche Gastronomiekonzepte. Echt, authentisch, aus der Praxis - für die Praxis.

 

„LOCKER, LÄSSIG UND UNGEZWUNGEN“, Philipp Glauser, Mitglied des World Barbecue Teams Switzerland

(Gusto Magazin Ausgabe Sommer 2017)

 

"DA WEISS ICH, DIE SIND GUT", Ina Brand, SUPPENGRÜN Konstanz

(Gusto Magazin Ausgabe Frühling 2017)

 

"In achtzig Tagen um die Welt", Ludwig Klier, Gasthaus Baumann, Otterfing

(Gusto Magazin Ausgabe Winter 2016)

 

"Wir sind immer auf der Suche" Kurt Schubert, Würzburger Ratskeller

"Ich kenn´die Küche von hier" Christoph Peters, Hotel Seehof in Haltern

"Die machen richtig Gaudi" Frank Sotola, Maximilians in Berlin

"Ziemlich zünftig, hessisch halt!" Götz Elsässer, Zum grauen Bock in Frankfurt

"Mit Blick auf die Weinberge, den See und die Alpen" Pantelija Dudic, Brauereigaststätte Hohenegg in Konstanz

"Eine Reise ins Mittelalter" Mario Mattera, Il Convento in Rosenheim

"Andere bauen ein Museum" Kurt Stümpfig, Linde AG in Pullach

"Wir sind mittendrin" Peter Steffen, Zum arabischen Coffe Baum in Leipzig

"Ich bin ein Gelsenkirchner Jung" Olaf Diekamp, Schalke Arena

"Zeit, zurückzukehren" Thomas Döblich, Restaurant Höhenblick

"Zur Not nehmen wir das Flugzeug" Rüdiger Warnke, Hotel Pabst auf Juist

"Es ist hier herrlich schön" Gerd Swinnen, Höhengaststätte Schießhaus in Altbach

"Ich habe den schönsten Job von allen" Markus Zschiesche, TUI Cruises

"Feines frisch geniessen" Dierk Fischer, Restaurant Zeitlos in Karlstadt

"Meine Freunde nennen mich Don", Marco Fries, Don´s Diner in Northeim- Höckelheim

"Die setzen Himmel und Hölle in Bewegung" Udo Wolfrum Zugspitzgastronomie

"Solides Handwerk zu einem fairen Preis" Henning Molt Strenglin

"Da steckt Liebe drin" Thierry Willems, Freising

 "Jeden Tag huntertprozentig da sein" Weert Zell, Greetsiel

 

 

Menü-Tipp…

…Ideen und Rezepte

Sind Sie auf der Suche nach einem besonderen Menü? Hier finden Sie nicht nur Ideen, sondern auch bewährte Rezepte für die kulinarische Umsetzung dieser Ideen. Mehr Rezepte finden Sie hier...

 

FRISCH, FRECH, LECKER!

Satt werden, aber auf die leichte Tour - das mögen Gäste im Frühling! Daher haben wir einen ganzen Strauß bunter Rezepturen entwickelt, so einladend wie unkompliziert, von zart bis robust und von Nuss bis Nordseekrabbe. Den schnellen Twist geben unsere neuen servierfertigen Dressings. Denn kaum etwas ist so kostbar wie Ihre Zeit.

(Gusto MENÜ-TIPP, Gusto Magazin Ausgabe Frühling 2017)

 

Der Genuss Österreichs

Kürbis-Menü

Mediterran in den Frühling

Wie Wild geniessen

Richtig gutes Essen für Kinder

Tapas, Antipasti & Co.

Erntedank-Menü

Gans schön kreativ

Unsere Heimat Bodensee

Low and slow - Pulled Pork

Menüs für Damen

Kochen wie vor 80 Jahren

Menü mit Texturgeber

Gastro-Marketing…

…Trends und Tipps

Marketing in der Gastronomie heißt in erster Linie, die Bedürfnisse der Gäste zu verstehen und möglichst gut zu befriedigen. Hier finden Sie trendige kleine Konzepte, die leicht umzusetzen sind und Ihnen zu noch mehr Erfolg verhelfen können.

 

BBQ FIRST - Das Barbecue-Konzept für jede Küche

(Gusto Magazin Ausgabe Sommer 2017)

 

Die schönsten Farben des Herbstes

Kinder in der Gastronomie - Was können wir tun, damit sich die Kleinen sauwohl fühlen?

Ein neuer Feiertag (Halloween)

Sieh, das Gute liegt so nah!

Burger nach Gusto

Was nicht drin ist, muss man auch nicht kennzeichnen. Rezepte Minus A

Damenwahl

Was gibt´s heute zum Mittag? Zusatzumsatz

Fünfzig plus - die unterschätzte Zielgruppe

Erfolgreich vegetarisch

Desserts erfolgreich anbieten

Inspiration…

…für Ihre Kreativität

Hier finden Sie Inspirationen, mit denen man aus unseren Produkten mehr machen kann als erwartet. Damit können Sie selbst experimentieren oder unsere fertigen Rezepte verwenden.

 

Antipasti - Auftakt für großen Genuss

Leger serviert, fast wie nebenbei, und doch sorgsam komponiert und voll überraschender Aromenvielfalt, die Lust auf das Kommende macht: so sollen Antipasti sein! Schade nur, dass die kleinen Appetithäppchen so viel Mühe machen. Außer man hat eine gute Quelle. So wie wir. Das Sortiment von Tutto Gusto kommt direkt aus einer kleinen italienischen Manufaktur. Und das merkt man. An der hochwertigen Optik. Und am Geschmack. So schmeckt Vorfreude!

(Gusto INSPIRATION, Gusto Magazin Ausgabe Sommer 2017)

 

WIR KENNEN UNS DOCH?

Suppen - da geht noch was

Hauptsache Salat

Es geht auch andersrum - Gerichte zum Wein

Weniger ist mehr -Minidesserts

Evolution statt Revolution - Hollandaise Abwandlungen

Frontcooking - Showtime am Buffet

Kernig, kräftig, hüttentauglich

Vegetarisch ist nicht nur Fleisch weglassen

Premium Pasta

Alles drin - Eintopf neu entdeckt

Mal ´was anderes - überraschende Desserts

Kreativität mit Fisch

Mittagstisch- ehrlich, abwechslungsreich, schnell und günstig

Braten neu entdeckt

Premium Pasta 2016

Mousse - lactovegetabil und sommerlich

Bayerische Creme - die Alleskönnerin

Weihnachtliche Mini-Desserts - Abgewandelt aus unseren neuen Mousse

Über den Tellerand...

...die Gast-Kolumne mit den Gastro Piraten

KALKULATION - BAUSTEIN ZU IHREM ERFOLG

(Gusto Magazin Ausgabe Sommer 2017)