Natuco ist 100% klimaneutral durch Kompensation

Natuco ist ab sofort 100% klimaneutral. Einerseits durch die Optimierung der Produktionsprozesse und andererseits durch die CO2 Kompensation.


Kleiner ökologischer Fussabdruck 

Bei der Herstellung von Produkten entstehen unweigerlich CO2-Emissionen, die einen Einfluss auf unsere Umwelt haben. Natuco, eine Marke von Hügli, möchte seinen ökologischen Fussabdruck so gering wie möglich halten. Aus diesem Grund hat Natuco die Produktionsprozesse so optimiert, dass die CO2-Emissionen so gering wie möglich sind. Zum Beispiel kommt bei Natuco 100% Ökostrom zum Einsatz. 

“Natuco ist unser Leuchtturm-Projekt, welches als Vorbild für die anderen Hügli-Marken gilt.”
Bianca Riegger
Brand Manager Natuco bei Hügli

Kompensation der Emissionen

Die unvermeidbaren Emissionen gleicht Natuco durch die Unterstützung eines Klimaschutzprojektes aus und sorgt somit für eine Treibhausgas-Reduktion. Auch die Produkte von Natuco sind selber sehr klimaschonend, denn pro100 Gramm Gemüsebrühpulver werden rund 18 Gramm CO2 ausgestossen. Zum Vergleich: Bei 100 Gramm Butter sind es rund 238 Gramm CO2.

Das könnte Sie auch
interessieren.

Unsere neue Marke Natuco

Unsere neue Marke Natuco

NATUCO, die neue Marke von Hügli, erobert die Regale der Supermärkte. NATUCO ist die zeitgemässe Antwort auf schnelles Kochen und ermöglicht einer anspruchsvollen Kundschaft im Lebensmitteleinzelhandel, schnell und unkompliziert zu kochen und dabei dem Ernährungsanspruch „Gut für mich“ und dem Verantwortungsbewusstsein „Gut für die Umwelt“ gerecht zu werden. Deshalb sind die Produkte von NATUCO nicht nur einfach lecker, sondern auch echt Bio und klimaneutral.
weiterlesen
Ausbildung mit Geschmack

Ausbildung mit Geschmack

Du bist auf der Suche nach dem Rezept für Deinen beruflichen Einstieg? Unser Azubi-Film zeigt wie vielfältig die Ausbildung und Berufswelt bei Hügli in Deutschland ist. Klicken Sie sich rein, um mehr zu erfahren:
weiterlesen
Vom Lernenden zum Key Account Manager

Vom Lernenden zum Key Account Manager

Viele ehemalige Auszubildende haben die Chance genutzt sich bei Hügli zu entwickeln. So auch Maximilian Merkt.
weiterlesen